„Hamburg räumt auf“- gib dem Müll keine Chance!

Die Weilender haben auch mitgemacht und fleißig Müll im Umfeld unserer Schule gesucht…

Mit Handschuhen, Zangen, Eimern und großer Motivation ausgerüstet machten wir die Umgebung der Schule Wielandstraße unsicher und sammelten eimerweise Müll.

Was wir alles fanden. Du kannst es dir nicht vorstellen!
Plastiktüten, Lampen, Zigarettenschachteln und Zigarettenkippen, Kronkorken, Flaschen (auch volle), Strippen, Schnuller, große und kleine Verpackungen, Scherben und noch so viel mehr.

All dieses hatte gegen uns keine Chance. Die Frage stellt sich: Warum liegt soviel Müll auf den Wegen, zwischen Büschen und in Beeten?
Wir wollen weiterhin aufmerksam sein und unseren Müll in den Mülleimer werfen und weniger Plastik verbrauchen.

Nächstes Jahr bei „Hamburg räumt auf“ sind wir wieder dabei. Es hat allen viel Spaß gemacht,