Zehntel 2020 wird verschoben

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte, liebe Eltern,

die Hamburger Gesundheitsbehörde hat die gestrige Ankündigung, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern vorerst bis einschließlich 30. April zu untersagen, heute per amtlicher Verfügung bestätigt.

Damit ist es offiziell, dass neben dem 35. Haspa Marathon Hamburg (19. April) auch Das Zehntel nicht am Sonnabend, 18. April 2020 stattfinden wird.

Wir bemühen uns allerdings in Abstimmung mit den Hamburger Behörden um eine Verschiebung beider Veranstaltungen. Dazu werden verschiedene Szenarien diskutiert, sowohl das, beide Veranstaltungen wie bisher, an einem Wochenende stattfinden zu lassen, als auch das, sie terminlich voneinander zu entkoppeln.

Für Das Zehntel ist es allerdings schon jetzt sehr wahrscheinlich, dass es frühestens an einem Termin nach den Sommerferien ausgetragen werden könnte. Da sich hierdurch die Struktur der bislang gemeldeten Jahrgänge weitreichend ändern würde, haben wir entschieden, sämtlich vorliegende Meldungen zu stornieren und die Veranstaltung damit auf NULL zu setzen.

Dies bedeutet zunächst, dass wir die Startgebühren für eingegangene Einzelanmeldungen zeitnah zurückerstatten werden.

Sammelmelder erhalten nunmehr keine Rechnung und können somit die Rückgabe etwaig in den Klassenverbänden bereits eingesammelter Startgelder intern regeln.

Sollte uns ein neuer Veranstaltungstermin bestätigt werden, werden wir euch sowohl über diesen als auch einen sich daran knüpfenden neuen Anmeldetermin informieren.

Wir wünschen euch viel Kraft, Gelassenheit und nicht zuletzt Gesundheit in diesen für uns alle nicht einfachen Zeiten.

Sportliche Grüße
Euer Haspa Marathon Hamburg Team

 

Einen Tag vor dem großen Hamburg-Marathon 2020 findet „Das Zehntel“ statt. Es ist inzwischen Norddeutschlands größter Kinder- und Jugendlauf. Und, wie der Name es schon sagt, wird hier ein Zehntel der Marathonstrecke gelaufen: 4,2 Kilometer.

Wir wollen 2020 unseren Schülerinnen und Schülern erneut die Gelegenheit geben, beim Zehntel als „Schule Wielandstraße“ zu starten. Alle laufbegeisterten Kinder der ersten bis vierten Klassen sind herzlich willkommen mit dabei zu sein. Am Tag des Zehntels wird es einen vereinbarten Treffpunkt am Messegelände geben, zu dem Sie ihr Kind bringen und von dem Sie es auch wieder abholen. Alle allgemeinen Informationen finden Sie im Internet unter www.daszehntel.de

Bei Interesse füllen Sie bitte den Anmeldebogen aus und geben Sie ihn, gemeinsam mit dem Startgeld von 9,00 Euro, im beschrifteten Briefumschlag über die Klassenlehrerinnen bis zum   20. Februar zurück.

Wichtig: Die Distanz von 4,2 km kann für Kinder recht lang werden. Vor allem Erstklässler können von der Strecke überfordert sein. Bitte melden Sie Ihr Kind daher nur an, wenn Sie davon ausgehen, dass es diese Distanz bewältigen kann.